2 Gedanken zu “Grenchner Wehrmann 01/21”

  1. Am 24.01.2022 habe ich den Wehrmann in einem Schnutz im Restaurant am PC durchgelesen. Ich freue mich auf das neue Jahr und natürlich auch auf das Programm. Es ist mir sicher erlaubt, für alle Teilehmer der Anlässe zu sprechen: Wir bedanken uns bei allen, welche zum Wohle des MVG arbeiten, in welcher Form auch immer.

    Gruss Kuno

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.